Gesellschaft für Landeskunde und Denkmalpflege

Oberösterreich

ARCHIV: Tag des Denkmals: Heimat großer Töchter - 300. Geburtstag Maria Theresias

24. September 2017

Bildschirmfoto 2017 08 06 um 16.05.09

Der vom Bundesdenkmalamt veranstaltete 23. Tag des Denkmals in Oberösterreich steht unter dem Motto "Heimat großer Töchter: 300 Geburtstag Maria Theresias". Kulturdenkmale zeigen den Anteil von Frauen am kulturellen Erbe, ob es sich nun um Frauenklöster, Wohn- und Arbeitsstätten von Künstlerinnen, sozialgeschichtlich geprägte Orte von Arbeiterinnen oder andere Gedenkorte handelt.

Weiter Schwerpunktthemen sind "500 Jahre Reformation" - an den Veranstaltungsorten wird deutlich, dass unser Bundesland in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts mehrheitlich protestantisch war - sowie "Archäologie" und "Musik", zwei Themen, die im Denkmalland Oberösterreich immer eine große Rolle spielen. Beim europäischen Tag des Denkmalssteht das Thema "Kulturerbe und Natur" im Mittelpunkt, auch hierzu gibt es Veranstaltungen.

Das Bundesdenkmalamt freut sich auf ihr Kommen und wünscht einen spannenden Tag des Denkmals in Oberösterreich!

Weitere Informationen zu Veranstaltungsorten und Programm finden Sie auf der Homepage des Bundesdenkmalamtes.

 

Eine Veranstaltung des Bundesdenkmalamtes: 

Bildschirmfoto 2017 08 06 um 15.42.42